Von eDarling Redaktion
10079

Bringen Sie Ihr eDarling-Profil auf Hochglanz!

Starten Sie aktiv in den Frühling und bringen Sie Ihr eDarling-Profil zum Glänzen! Wir geben Ihnen die besten Tipps
Es ist Frühling - die Jahreszeit der Verliebten. Auch Sie wollen aktiv und vielleicht mit einem neuen Partner in den Frühling starten? Dann sollten Sie einen Frühjahrsputz machen und Ihr Profil öppis auffrischen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihr eDarling-Profil auf Hochglanz bringen!

Was können Sie tun?

Egal ob es sich um ein komplett ausgefülltes eDarling-Profil handelt, um zusätzliche Fotos, die einem potenziellen Interessenten ein Bild über Ihre Interessen oder Freizeit vermitteln oder ein gut gewähltes Profilbild – es gibt mehrere Wege Ihr eDarling-Profil interessant und ansprechend zu gestalten.

 

1. Das Profilbild

Der erste Blick ist oft der Entscheidende  – auch wenn die inneren Werte und Ihre Persönlichkeit schlussendlich das entscheidende Kriterium bei der Partnerwahl sind, so fällt eine Vorauswahl häufig bereits beim Profilbild.

Der erste Eindruck ist oft ausschlaggebend für eine Kontaktaufnahme, deswegen ist ein gutes Profilbild auf Ihrem eDarling-Profil schon fast ein Muss.

Hier ein paar Tipps, die Sie bei Ihrem Profilbild beachten sollten:

  • Freundlich und ungezwungen in die Kamera schauen – am besten lassen Sie mehrere Bilder von sich in lockerer Atmosphäre von einer Freundin oder einem Freund machen und wählen Sie das beste Bild für Ihr eDarling-Profil aus.
  • Lächeln Sie – ein Lachen oder Lächeln wirkt oft viel offener und sympathischer als ein ernstes Gesicht. Außerdem ist es wichtig, dass vorrangig Ihr Gesicht auf dem Profilfoto zu sehen ist, denn die Mimik ist für Personen auf der Partnersuche besonders wichtig.
  • Verwenden Sie keine peinlichen Partyfotos. Diese zeigen zwar, dass Sie ein aufgestellter und unternehmenslustiger Mensch sind, können aber auch ein negatives Licht auf Sie fallen lassen.
  • Bleiben Sie bei der Realität – gut gemachte und vorteilhafte Fotos auf Ihrem eDarling-Profil hochzuladen ist die eine Sache, zu schummeln die andere. Sie sollten keine falschen Erwartungen beim Gegenüber wecken und deswegen auch keine allzu alten oder überbearbeitete Fotos verwenden.
  • Bleiben Sie außerdem natürlich! Nicht zu sehr geschminkt und mit einem natürlichen Lächeln – mit Ihrem wahren Wesen und Ihrer Natürlichkeit werden Sie bei einem potenziellen Partner noch immer am meisten punkten.

 

2. Fotos

Durch das Hochladen weiterer Bilder auf Ihrem eDarling-Profil können Sie den anderen Partnersuchenden die Möglichkeit geben, mehr von Ihnen, Ihren Interessen und Ihrem Leben zu sehen.

Sind Sie zum Beispiel auf der Suche nach einem Tierliebhaber, können Sie auch ein Foto von Ihnen und Ihrem Hund oder Ihrer Chatz hochladen. Oder wollen Sie dem Gegenüber zeigen, was Sie gerne in Ihrer Freizeit machen, so können Sie beispielsweise Fotos von Ihnen beim Sport oder auf Reisen auf Ihr Profil stellen.

 

3. Füllen Sie Ihr eDarling-Profil komplett aus!

Je mehr Angaben Sie in Ihrem Profil machen, umso höher sind die Chancen einen geeigneten Partner zu finden. Geben Sie in Ihrem eDarling-Profil an, welche Musik Sie mögen und was Sie gerne in Ihrer Freizeit unternehmen. Oder machen Sie durch ausgefallene Hobbys, die Sie gerne ausüben, auf sich aufmerksam.

Im Frühjahr bieten sich hier vor allem Outdoor-Aktivitäten wie wandern oder klettern an. Wer weiss, vielleicht finden Sie auch eine sportliche Person, die mit Ihnen auf eine Klettertour geht und sich mit Ihnen an der Berglandschaft erfreut. Aber auch hier gilt nicht zu übertreiben nur um das Interesse hochzuschrauben. Bleiben Sie einfach Sie selbst!

Vergessen Sie nicht, Ihr eDarling-Profil so aktuell wie möglich zu halten und beispielsweise Ihre Fotos der jeweiligen Jahreszeit anzupassen. Wenn Sie sich all diese Tipps zu Herzen nehmen, steht einem verliebten Start in den Frühling nichts mehr im Weg.

 

Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie an redaktion@edarling.ch

Kommentare