Margot und Jürgen

haben sich bei eDarling gefunden.

Margot und JürgenMeine Mitarbeiterin erzählte mir, verliebt und mit strahlenden Augen, von eDarling. Das weckte in mir eine große Neugierde es selbst einmal zu versuchen und so meldete ich mich am 28. April bei eDarling an.

 

Am 23. Juli erhielt ich einen Partnervorschlag, der mir zeigte, dass es den Mann meiner Träume tatsächlich gab. Leider hatte Jürgen kein Foto auf seinem Profil und so las ich mir seine Angaben genau durch. Als ich mich in sein Profil vertiefte, fielen mir sofort seine abwechslungsreichen, sportlichen Hobbys auf. Er fährt gern Ski im Allgäu, liebt das Nordic Walking und vieles mehr. Außerdem kocht er gern und genießt gutes Essen. Jürgen ist ein sehr lebensfroher und interessanter Mann.

 

Fast zur selben Zeit war auch ich unter seinen Partnervorschlägen. Meinte Fotos haben ihm anscheinend so gut gefallen, dass er mich gleich anschrieb. Wir tauschten etwa drei Tage über eDarling Nachrichten aus und telefonierten schon bald regelmäßig miteinander - mindestens zwei Stunden täglich. Am 5. August war es dann so weit: Die Neugierde den anderen kennen zu lernen, war so groß geworden, dass wir uns auf einem wunderschönen Marktplatz im Allgäu verabredeten und seitdem ein Paar sind.

 

Mit Jürgen ist mein Traum, den Richtigen zu finden, endlich wahr geworden. Ich kann gar nicht sagen, welcher seiner Eigenschaften mir am besten gefällt und es würde wohl viel zu lange dauern, alles, was mich an ihm begeistert, aufzuzählen.

 

Mittlerweile leben wir zusammen im Allgäu, machen Urlaub am Bodensee, spielen Golf und walken gemeinsam.  Für den Winter haben wir schon einen Ski-Urlaub in den Dolomiten geplant, worauf ich mich riesig freue.