Die 10 No-Go's für alle Frauen, die eine erfolgreiche Beziehung suchen

 

Womit Frauen das andere Geschlecht garantiert in die Flucht schlagen, hat die Online-Partnervermittlung eDarling analysiert. Achtung liebe Schweizerinnen, dies sind die Top 3 „Dealbreaker“ einer Partnerschaft:

 

1. Seien Sie kratzbürstig

2. Leben Sie promiskuitiv

3. Tragen Sie Liebestöter á la Bridget Jones

Die anonymisierten Nutzerdaten von 5876 männlichen Mitgliedern ergaben, dass für 78% körperliche Nähe sehr wichtig ist und somit Frauen, die lieber auf Distanz gehen, einen schweren Stand haben. Tabu Nummer zwei ist Untreue. 73% der Schweizer empfinden Treue als enorm wichtig.

 

Den Schweizer Männern ist Sexappeal wichtiger als den Franzosen!
Für 67% der Schweizer Männer ist Sexappeal einer Frau sehr wichtig. Diese Zahl wird nur noch von knapp übertroffen von überraschend anspruchsvollen Österreichern.

Bei unseren französischen Nachbarn sind die Ansprüche an die Physis bei Weitem nicht so ausgeprägt. Nur 42% der Franzosen geben an, dass ihnen Sexappeal bei einer Partnerin wichtig ist. Immerhin mehr als die Hälfte der Französinnen können also beruhigt Stützstrümpfe statt Strapsen tragen und ihre Lands Genossen trotzdem noch faszinieren. Wenn jedoch Schweizerinnen die von Oma gestrickten Wollhöschen tragen, nehmen Schweizer gerne reiss aus.

Hohes Bildungsniveau muss nicht sein
Bei den Anforderungen an die Bildung und das Einkommen von Frauen sind die Schweizer Männer jedoch zurückhaltend. Nur 4% der Männer ist es sehr wichtig, was die Herzensdame verdient und welchen Bildungsgrad sie hat.

Es ist interessant zu sehen, dass Männer deutlich mehr Wert auf die körperliche Attraktivität, insbesondere den Sexappeal legen wohingegen das geistige und finanzielle Kapital einer Frau in den Hintergrund rückt. „Es ist möglich, dass die Emanzipation bei der Partnersuche doch noch nicht so weit fortgeschritten ist, wie wir manchmal gerne annehmen würden“ so Wiebke Neberich, promovierte Psychologin bei eDarling.
 
 

Um alle 10 No-Go's anzuschauen, bitte auf die Grafik klicken.
 

Was Männer wollen: Angaben von 5876 männlichen eDarling Mitgliedern aus der Schweiz
 

  78% ist körperliche Nähe sehr wichtig
  73% ist Treue sehr wichtig
  67% ist Sexappeal sehr wichtig
  66% ist die Kommunikation mit der Partnerin sehr           wichtig
  63% ist Humor sehr wichtig
  61% ist emotionale Nähe sehr wichtig
  49% ist die körperliche Attraktivität sehr wichtig
  48% setzen die Fähigkeit Konflikte zu lösen voraus
  31% ist das Energielevel des Partners sehr wichtig
   4% ist Bildung & Einkommen der Partnerin sehr          wichtig