Von eDarling Redaktion
9769

Eine neue Chance für die alte Liebe

Hat Ihre alte Liebe eine zweite Chance verdient?
Die erste große Liebe ist etwas ganz Besonderes. Auch wenn es für die Trennung einen Grund gab, überwiegen doch die positiven Erinnerungen an die alte Liebe. Immerhin waren es die ersten Erfahrungen mit diesem aufregenden und intensiven Gefühl der Liebe. Oftmals werden diese Gefühle bei einem Wiedersehen nach langer Zeit wieder neu entfacht.

Alte Liebe rostet nicht

Kennen Sie das nicht auch, dass das Wiedersehen Ihrer Jugendliebe auf einem Klassentreffen nostalgische Gefühle auslöst? Ehe Sie sich versehen sind Sie ins Gespräch gekommen und schwelgen in Erinnerungen an die alte Liebe. Ob Bekanntschaft, Freundschaft oder Beziehung - aus einem anfänglich harmlosen Erlebnis kann schnell mehr werden.

 

Rekindling - der neue Beziehungstrend

In den letzten Jahren hat sich dank des Internets ein neuer Trend herausgebildet: das „Rekindling“. Dieser Beziehungstrend bezeichnet die erneute Annäherung zwischen Jugendfreunden und heißt übersetzt „wiederaufleben“. Es gibt bereits Internetportale, die Ihnen bei der Suche nach alten Schulfreunden, Arbeitskollegen und Jugendlieben helfen. Oftmals mit Erfolg.

Kennen Sie das nicht auch, dass Sie ganz beiläufig das Social-Media-Profil Ihres Ex-Partners durchstöbern? Dann ist zumindest Ihre virtuelle Beziehung noch nicht beendet und Sie sind ein potentieller Rekindling-Kandidat!

 

Lohnt sich der Neuanfang?

Wenn Sie Single sind und den Gedanken an Ihre alte Liebe nicht loswerden, kann sich ein Neuanfang mit Ihrem Ex-Partner lohnen. Sie kennen einander schon und haben ein vertrautes Verhältnis. Außerdem wissen Sie, warum es beim ersten Mal nicht funktioniert hat und können es diesmal besser machen. Gehen Sie es trotzdem langsam an!

 

Aufgewärmt schmeckt nur Gulasch gut

Glaubt man dem Volksmund, haben „aufgewärmte“ Beziehungen nur geringe Erfolgschancen. Wenn Sie also nur wieder zusammen kommen wollen, weil Sie Angst vor Einsamkeit haben, ist von dem Neuanfang mit der alten Liebe abzuraten. Ebenso, wenn Sie es nur der Kinder, der Eltern oder des Umfelds wegen machen. Eine Neuauflage Ihrer Beziehung kann nur dann funktionieren, wenn Sie beide an sich arbeiten wollen und den Neuanfang als Chance sehen.

Die Psychologin Nancy Kalish von der California State University1 hat herausgefunden, dass unter bestimmten Umständen die wieder aufgenommene Partnerschaft zu einer alten Liebe sogar sehr stabil sein kann.

 

Hat die alte Liebe noch eine Chance?

Ihrer Studie „Lost & Found Lovers: Facts and Fantasies of Rekindled Romances“ zufolge gibt es bestimmte Faktoren, die den Erfolg des Neuanfangs mit der Jugendliebe beeinflussen.

Wenn beide Partner zum Zeitpunkt des Wiedersehens alleinstehend waren, hielten die Beziehungen in fast 80 Prozent der Fälle mindestens 10 Jahre. Wenn Sie zum Zeitpunkt der Jugendliebe 17 Jahre oder jünger waren und sich aufgrund äußerer Umstände getrennt haben, stehen die Chancen für eine dauerhafte Neuauflage der alten Liebe gut.

Starten Sie einen Neubeginn, wenn Sie beide wieder Sehnsucht nacheinander haben und der Meinung sind, dass Ihre Liebe eine zweite Chance verdient hat.

 

Man sieht sich immer zweimal

Wenn Ihre alte Liebe Sie verletzt hat oder die Trennung nicht einvernehmlich stattgefunden hat und Sie ihm/ihr noch nicht vergeben haben, kann ein Wiedersehen mit einer alten Liebe auch alte Wunden aufreißen. Seien Sie deshalb vorsichtig.

Falls das jedoch nicht der Fall ist, geben Sie sich einen Ruck und machen Sie den ersten Schritt. Vielleicht steckt in der alten Volksweisheit „Alte Liebe rostet nicht“ mehr Wahrheit als gedacht. Viel Glück beim zweiten Versuch mit Ihrer alten Liebe.

 

Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie an redaktion@edarling.ch

Kommentare