Von eDarling Redaktion
8302

Ein langersehntes Treffen

Wie organisiere ich ein Treffen?
Nach einer langen Woche mit anstrengenden fünf Arbeitstagen sehnt man sich dem Wochenende entgegen. Fleißig wird bereits schon montags das Wochenende mit Treffen gefüllt. Einem fallen so viele schöne Dinge ein, die man doch endlich mal wieder unternehmen könnte. Ein lang ersehntes Treffen mit seiner Lebensgefährtin, ein Besuch im Stammlokal oder abenteuerlustige Unternehmung unter Freunden.

Mit wem soll ich mich treffen?

Das Wochenende hat zwei Tage, die man voll nutzen kann, ohne dass man auf die Uhr schaut wann wieder pünktlich aufgestanden werden muss. Doch trotzdem werden wir häufig vor die Entscheidung gestellt: mit wem treffe ich mich denn überhaupt?  Der beste Freund schlägt ein Treffen in der Lieblingsstammkneipe vor, während der Partner ein Dating geplant hat. Und zu unseren Gunsten planen noch die Eltern ein Familientreffen. Nach genauerem überlegen bemerkt man schnell, dass diese zwei Tage für diese Anzahl an treffen zu wenig sind.

Die einzige Möglichkeit, die jetzt noch besteht, ist alle Treffen hintereinander abzuarbeiten, damit auch keiner den Kürzeren zieht!  Wer das schon mal versucht hat weiß, das kann nicht funktionieren. Spätestens nach zwei Stunden im Stammlokal mit den Freunden ruft die Partnerin an und überbringt die Botschaft, dass man schon erwartet wird. Da kann man schnell in Hektik geraten, werden alle Treffen nicht eingehalten, kann die ein oder andere Konfliktsituation aufkommen und das Wochenende ist schnell ruiniert.

 

Das Wochenende - alle Treffen richtig planen

Die Euphorie vor dem Wochenende ist groß und man will möglichst viel unternehmen. Deshalb neigt man dazu mit vielen Leuten viele Treffen auszumachen. Das jedoch soviel Zeit gar nicht da ist, gerät schnell in Vergessenheit. Damit auch niemand sich vernachlässigt fühlt, sollte man nur Treffen ausmachen, die man auch wirklich einhalten kann und diese genau planen. Dann steht einem harmonischen Wochenende nichts mehr im Weg. Ein gutes Zeitmanagement ist eine Grundvoraussezung. lassen Sie sich aber nich genug Lücken, um auch für einen spontanen Flirt noch Zeit zu haben.

Kommentare