Von eDarling Redaktion
8276

Wann meinen Männer es ernst? Sieben Hinweise!

liebt er mich?
Sie haben einen Mann kennengelernt und sich vielleicht sogar verliebt. Eventuell hat er Ihnen bereits seine Liebe gestanden. Manchmal lässt sein Verhalten Sie jedoch an der Ernsthaftigkeit seiner Absichten zweifeln? Folgende sieben Anzeichen verraten Ihnen, ob er es wirklich ernst meint.

Inhalt:

Nimmt er sich Zeit für Sie?

Für wen interessiert er sich noch?

Vertraut er Ihnen?

Kennen Sie seine Eltern und Freunde?

Übernimmt er Verantwortung?

Kämpft er um Sie?

Gibt es bereits Zukunftspläne?

 

 

❶ Er nimmt sich Zeit für Sie

Viele Single-Männer sind sehr beschäftigt: Sie arbeiten an ihrer Karriere, haben vielseitige Hobbys und Interessen oder treffen sich mit Freunden. Das kann sich aber schnell ändern, wenn ein Mann die Richtige gefunden hat.

Sollten Sie seine wahre Liebe sein, wird er seine Prioritäten neu überdenken. Er nimmt sich nun auch viel Zeit für Sie – für Anrufe, gemeinsame Verabredungen oder ein romantisches Wochenende zu zweit. Geniessen Sie es, lassen Sie ihm aber auch seine Freiräume.

 

❷ Sie sind die einzige Frau, die ihn wirklich interessiert

Sie haben ein Rendezvous in einem gut besuchten Restaurant. Obwohl viele attraktive Frauen anwesend sind, hat Ihr Mann nur Augen für Sie. Nicht einmal die Bedienung nimmt er wirklich wahr. Falls das so ist, ist er zweifellos in Sie verliebt. Sie merken, dass er es ernst meint, wenn er an Ihren Lippen hängt, alles andere ausblendet und Ihnen das Gefühl gibt, die wichtigste Person auf der Welt zu sein.

 

❸ Sie sind Mitglied in seinem Kreis des Vertrauens

Was bewegt Ihren möglichen Lebenspartner wirklich? Wissen Sie, welche Sorgen und Probleme ihn plagen und welche Träume und Hoffnungen er hegt? Lässt ein Mann Sie in seinen inneren Kreis des Vertrauens hinein, ist das ein eindeutiges Zeichen, dass er es ernst mit Ihnen meint. Denn er macht sich verletzlich und signalisiert Ihnen so: Ich vertraue Dir!

 

❹ Er stellt Sie seinen Eltern und Freunden vor

Die wichtigsten Bezugspersonen von Männern sind seine besten Freunde und seine Eltern. Vielen Männern ist die Meinung Ihres persönlichen Umfeldes sehr wichtig und sie legen Wert auf deren Rat. Lernen Sie also seine Eltern und Freunde persönlich kennen, ist das nicht nur eine Herausforderung, sondern beweist vielmehr seine ernsthaften Hoffnungen in Sie.

 

❺ Er übernimmt Verantwortung

Zu seinen Taten zu stehen und dafür die Verantwortung zu übernehmen, haben viele Männer bereits in ihren Familien gelernt. So sind sich auch Single-Männer Ihrer Verantwortung bewusst – allerdings nur für sich selbst.

Meint ein Mann es ernst mit Ihnen, wird er seine Verantwortung auch auf Sie und Ihre gemeinsame Beziehung ausdehnen. Konkret kann das bedeuten, dass er für Sie da ist, wenn Sie krank sind oder Sie bei jeglichen Schwierigkeiten von der defekten Badlampe bis hin zu Schulden unterstützt.

 

❻ Er kämpft um Sie!

Ein Mann, der es ernst meint, wird um Sie kämpfen. Er wird Geld, Zeit und Energie darauf aufwenden, dass Ihre feste Beziehung gelingt. Vor allem aber wird er nicht beim ersten Streit die Flinte ins Korn werfen und sich von Ihnen trennen.

 

❼ Er hat Zukunftspläne mit Ihnen

Der nächste Urlaub, eine gemeinsame Wohnung, Hochzeit – ein Mann, der es ernst mit Ihnen meint, hat grosse Pläne. Zwar muss das nicht gleich die Ehe sein, aber in jedem Fall denkt er weiter als bis zur nächsten Verabredung. Hören Sie also genau hin und bauen Sie zusammen Luftschlösser. Wer weiss, vielleicht verwirklichen Sie diese so eines Tages gemeinsam…

„Männer, die es ernst meinen, bekennen sich zu Ihnen und Ihrer gemeinsamen Beziehung. Machen Sie das jedoch nicht nur an Worten fest, sondern bewerten Sie Ihren Mann anhand seiner Taten. Sie können sich etwa folgende Fragen stellen: Kümmert er sich um Sie? Ist er für Sie da, wenn Sie ihn brauchen? Sind Sie ihm sehr wichtig? Lassen Sie ihm aber auch die nötige Zeit, bis er sich sicher ist. Dann können Sie gemeinsam langfristig glücklich werden“, erklärt eDarling-Psychologin Dr. Wiebke Neberich.

 

Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie an redaktion@edarling.ch.

Kommentare