Von eDarling Redaktion
8637

Tipps für ein glückliches Silvester

Tipps, damit Ihr Silvester großartig wird.
Was unternehmen Sie an Silvester? Egal ob Single auf Partnersuche, frisch Verliebte oder als Paar – Jedes Jahr stellt sich erneut die Frage nach den Plänen für den Jahreswechsel. Doch zwischen zahlreichen Silvesterpartys und Silvesterreisen hin- und hergerissen, wird die Entscheidung meist bis kurz vor den 31.12. aufgeschoben. Doch bevor Sie sich auch dieses Jahr wieder gelangweilt auf „irgendeiner“ Party vornehmen, dass das nächste Silvester etwas ganz Besonderes werden muss, verraten wir Ihnen Tipps, wie Sie schon dieses Jahr auf ganz besondere Weise das neue Jahr begrüssen können.

Das Wichtigste zuerst:

Befreien Sie sich von grossen Erwartungen an die Silvesternacht!  Das Problem mit Silvester ist, dass wir zumeist mit zu hohen Ansprüchen an die Silvesterparty herngehen, die dann oft enttäuscht werden. Silvester ist zwar eine besondere Nacht, das heisst jedoch noch lange nicht, dass der Jahreswechsel die rauschendste Feier des Jahres werden muss.

 

 

Silvester-Tipp Nr. 1: Starten Sie im Kreise der Lieben!

Trommeln Sie Ihre Freunde und Bekannten zusammen und verbringen Sie die Zeit bis 0:00 Uhr gemeinsam. Wer hat die grösste und zentralste Wohnung? Finden Sie einen geeigneten Treffpunkt für den Beginn des Abends. Es sollte ein Ort sein, der für alle die Option offen hält, jederzeit anderen Plänen nachzugehen!

 

Silvester-Tipp Nr. 2: „Cocktail-Wettbewerb“ 

Starten Sie Ihr Silvester mit selbstgemachten Cocktails! Jeder bringt sein Lieblingsrezept sowie die passenden Zutaten mit und die gute Laune ist garantiert. Verraten Sie sich gegenseitig Tricks und Cocktailgeheimnisse. Natürlich darf das Probieren und Bewerten nicht fehlen. Wer kennt das leckerste Rezept von allen und wird zum Jahreswechsel zum Cocktailkönig gekrönt? Überlegen Sie sich vorher gemeinsam einen Preis!

 

Silvester-Tipp Nr. 3: Ein Plädoyer fürs Käsefondue

„Och nö, Käsefondue ist doch öde!“ – Von wegen! Alle Silvester wieder kommt das Käsefondue auf den Tisch. Zaubern Sie dieses Silvester aus Ihrem Käsefondue ein Spiel zum Flirten, bei dem Sie Ihrer Traumfrau oder Ihrem heimlichen Märchenprinz endlich etwas näher kommen können.

So funktioniert es: Bestimmen Sie vor dem Genuss Regeln und kleine „Strafen“! Beispielsweise wer ein Stück Brot vom Fonduestäbchen verliert, muss seinem linken Nachbarn einen Kuss geben. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Seien Sie ruhig ein bisschen gemein  – Silvester ist alles erlaubt!

 

Silvester-Tipp  Nr. 4: Ein romantisches Feuerwerk mit zwölf Weintrauben

Geniessen Sie das Silvester-Feuerwerk mit Ihrem Partner oder mit Ihrem Silvester - Date abseits vom Trubel und nutzen Sie den Moment des Jahreswechsels für eine Liebeserklärung! Nehmen Sie für diesen romantischen Moment Weintrauben mit. In Spanien ist es zu Silvester Brauch, dass mit jedem Glockenschlag eine Traube gegessen wird. Dies soll Glück und Gesundheit fürs neue Jahr bringen! Wie wär es mit einer Liebeserklärung beim gemeinsamen Traubenessen mit dem Feuerwerk als Kulisse?

 

Silvester-Tipp  Nr. 5: Glücklich ins neue Jahr tanzen

Gehen Sie nach dem Feuerwerk zum Tanzen in Ihren Lieblingsclub oder auf eine Silvesterparty. Dies ist der gesündeste Ausklang für Ihr Silvester, denn Tanzen macht fit und glücklich. Das liegt hauptsächlich daran, dass beim Tanzen vermehrt das Glückshormon Endorphin im Körper ausgeschüttet wird. Endorphin löst körperliche und seelische Spannungen und macht daher glücklich!

Keine überspannten Erwartungen an Silvester, liebe Freunde, leckere Cocktails, Fondue, ein romantisches Feuerwerk zu zweit und zum Ausklang mit einem Tänzchen schliessen: Es braucht nicht viel, um Ihr Silvester zu einem besonderen Abend zu krönen!

Vielleicht haben Sie noch Ideen und Vorschläge für ein aussergewöhnliches Silvester? Teilen Sie uns diese mit und kommentieren Sie unsere Silvestertipps.
 

Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie an redaktion@edarling.ch

Kommentare